Zum Inhalt springen Zur linken Seitenleiste springen Zur rechten Seitenleiste springen Zur Fußzeile springen

Siebleber Subbotnik – März 2022

An alle fleißigen Siebleber Subbotnik-Putzmäuse

Herzlichen Dank an alle Fleißigen, die sich am 26.03.2022, bei herrlichstem Wetter getroffen haben, um die Hinterlassenschaften einzelner Schmutzfinke zu beseitigen.
Mit Bollerwagen, Kind und Kegel machte sich der Siebleber Turnverein auf den Weg, um den Unrat entlang des Grabens hinter dem Toommarkt zu beseitigen. Das Ergebnis war schon erschreckend.
Der Förderverein für Siebleben räumte den Festplatz auf, der Karnevalsverein kümmerte sich um die Außenanlage der „Vier-Jahreszeiten“.
Die Kirchgemeinde und das „Stadtteilleben“ sammelten Unrat in der Clara-Zetkin-Straße.
Der Siedlerverein pflegte umfangreich ihr Revier am „Peter“.
Der Ortsteilrat nahm sich den Mönchpark und die Rot vor. Auch in diesen Bereichen wurde wieder sehr viel Müll eingesammelt.
Weiterhin sind die zahlreichen Einwohner erwähnt, welche vor ihrer eigenen Haustür für Sauberkeit sorgten.
Es ist immer wieder erschreckend zu sehen, wie sorglos doch einige Mitbürger mit ihrer Umgebung umgehen. Achtlos wird weggeworfen, was nicht mehr benötigt wird.
Wünschen wir uns für die Zukunft, dass wieder mehr auf Ordnung und Sauberkeit geachtet wird.

Peter Eckardt
Ortsteilbürgermeister