Zum Inhalt springen Zur linken Seitenleiste springen Zur rechten Seitenleiste springen Zur Fußzeile springen

Herzlich Willkommen in Siebleben

Neues aus dem Warenhaus:

Holzfächer „Siebleber Sehenswürdigkeiten“
Holzfächer „Siebleber Sehenswürdigkeiten“

Handfächer „Siebleber Sehenswürdigkeiten“

Die Kirche Sankt Helena zu Siebleben
Die Kirche Sankt Helena zu Siebleben

"Die Kirche Sankt Helena zu Siebleben" von Günter Bauerfeind

Siebleben – damals und heute

Siebleben wurde im Jahr 786 erstmals in einem Güterverzeichnis des Klosters Hersfeld, dem so  genannten „Breviarium Lulli“, als „Sibilebo“ erwähnt. [...] Siebleben liegt an der Via Regia und am Jacobs-Pilgerweg (www.jakobsweg.de), deren Verlauf in etwa mit der heutigen Bundesstraße 7 identisch ist. [...]

Weiterlesen

Fortschritt Inhaltsübertragung Webseite

Besucher auf siebleben.de seit 2010: