Zum Inhalt springen Zur linken Seitenleiste springen Zur rechten Seitenleiste springen Zur Fußzeile springen

Autor: Mennor

Weihnachtsgrüße vom Siebleber Sängerkreis

Liebe Besucher der Siebleber Homepage,
leider konnte auch in diesem Jahr kein Adventsmarkt stattfinden.
Stattdessen hat der Siebleber Sängerkreis für Sie zwei Weihnachtslieder aufgezeichnet und möchte Ihnen allen auf diesem Wege ein Frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Ihr Siebleber Sängerkreis

Es haben mitgesungen: Roswitha Bause, Eckhard Linnhose, Gisela Deutrich, Eleonore Netz, Brunhilde Eidam, Erika Suppe, Dorothea Eisfelder, Gerda Töpfer, Elke Heller, Doris Tüngerthal, Jenny Kopp, Monika Weimann

 

Die Mitglieder des Siebleber Ortsteilrates mit dem Ortsteilbürgermeister Peter Eckardt schließen sich den Grüßen und Wünschen des Siebleber Sängerkeises an.

Halbjahreskalender 2022

Der kostenlose Veranstaltungskalender für das 1. und 2. Halbjahr 2022 beinhaltet Termine Siebleber Vereine, Schulen, Institutionen sowie u.a. alle Müllabfuhrtermine des Ortsteils Siebleben.

Die Kalender liegen kostenlos aus im:
>> tegut Markt Gotha-Siebleben (Weimarer Str. 120B)
Für die freiwillige Schutzgebühr von 1,- EUR je Kalender steht vor Ort (tegut Markt Siebleben) eine Sammeldose bereit.

Alle Veranstaltungstermine sind ohne Gewähr. Für Änderungen und Informationen sind die Aushänge vor Ort und in den Schaukästen zu beachten.
Aktuelle Informationen finden Sie zusätzlich auf dieser Webseite.

neuer Lichtmast am Festplatz

Am Donnerstag, 18.11.2021, wurde auf dem Siebleber Festplatz an der Feuerwehr ein neuer Lichtmast (Höhe: 10 m) installiert. In der 47. KW soll dann eine vorläufige Beleuchtung angebracht werden.

Zukünftige Veranstaltungen stehen dann in Siebleben unter einem neuen Licht.

Lebendiger Adventskalender 2021

Der lebendige Adventskalender geht in die zweite Runde! Die Aktion lebt davon, dass sich viele Haushalte kreative Gedanken gemacht haben und wir laden herzlich dazu ein, die 24 Türchen jeweils zwischen 16:30 und 18:30 Uhr zu erkunden. Die Stationen sind so gestaltet, dass sie von einzelnen Haushalten besucht werden können und nicht zum Infektionsgeschehen beitragen. Beim Besuchen der Türchen bitten wir, die Coronabe-stimmungen einzuhalten und wünschen euch vor allem viel Spaß!

Liste aller Stationen (PDF-Datei)

Unser Anliegen

Bei dem lebendigen Adventskalender ist es unser Anliegen, die Vorweihnachtszeit besinnlich zu begleiten, die Weihnachtsgeschichte lebendig zu gestalten und den Menschen um uns herum etwas Gutes zu tun. Dabei dürfen die Station gerne so gestaltet sein, dass Leute und Familien vorbeikommen und sich selbstständig bedienen, aber natürlich könnt ihr die Besucher auch an euren Stationen willkommen heißen und anleiten.

Bei jeder Station kann es ein Gedicht geben, ein Lied zum Singen, eine (Weihnachts-) Geschichte, Kerzen, Plätzchen zum Mitnehmen, etwas zum Basteln oder Ausmalen, ein Suchbild, Selbstgemachtes ausgestellt werden und vieles mehr. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Initiative

Jana Walther (Gemeindediakonin)
Weimarer Str. 203 I 99867 Gotha
E-Mail: Jana-walther@gmx.net
Telefon: 03621 3502071
Mobile: 0157 88254641