Zum Inhalt springen Zur linken Seitenleiste springen Zur rechten Seitenleiste springen Zur Fußzeile springen

Siebleber Kinderralley

Hallo ihr Lieben, die Kinderralley Siebleben verfolgt das Ziel, unsere Kinder und Eltern in der Pandemiezeit zu entlasten und ihnen eine schöne Aktion zum draußen unterwegs sein zu bieten.

Rahmen:
• Pro Wochenende ca. 4-6 Stationen an Fenstern, Türen, in Höfen oder (Schreber-)Gärten
• Jeweils ab einem Samstagnachmittag um 15:00 bis zum Sonntagabend um 18:00
• Stationsdauer für Familien ca. 10-30 Minuten
• Die Laufzettel für Familien werden in der Kirche ausliegen oder online bekanntgegeben (Dementsprechend sollten die Stationsnamen und Adressen ca. eine Woche vorher an Jana Walther  — E-Mail: jana-walther@gmx.net / Tel.: 0157882454641 — weitergegeben werden)

Termine und Themen:
• 15. Mai bis 16. Mai: Tierweltgeschichten
Kinderralley – Tierweltgeschichten, Tag 1
Kinderralley – Tierweltgeschichten, Tag 2
• 19. Juni bis 20. Juni: Geschichten im, auf und am Wasser
Kinderralley – Wassergeschichten, Tag 1
Kinderralley – Wassergeschichten, Tag 2
• 17. Juli bis 18. Juli: Mutige Frauen und Männer
Kinderralley – Mutige Frauen und Männer, Tag 1
Kinderralley – Mutige Frauen und Männer, Tag 2

Inspirationen für Stationen:
• Eine Geschichte zum Thema mit Bildern, Texten, Figuren … darstellen
• kleine Aktionen (etwas zum Zählen ums Haus herum verstecken), Parcour, Dosenwerfen …
• Ausmalbilder, kleine Lebensmittel, Rätsel … zum Mitnehmen.

Es wäre bezaubernd, wenn ihr an einem der Termine mitmacht und/oder wir uns an einer Station treffen.

Jana Walther, Gemeindereferentin Gotha Siebleben

PDF-Datei: Plakat Kinderralley Siebleben